VDAB-Schulen

Lernen – Mitten im Leben

Mit Menschen arbeiten, in Berufen, in denen es neben medizinisch-pflegerischen Fachkenntnissen um Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfreude geht - wenn das Ihren Vorstellungen entspricht, sind Sie bei uns goldrichtig.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

vorerst bis zum 30. Juni 2021 darf sowohl an unseren Pflegeschulen als auch für unsere Weiterbildung Präsenzunterricht nur dann (komplett oder im Wechselunterricht teilweise) stattfinden, wenn bestimmte Covid 19-Inzidenzwerte stabil unterschritten werden ("Bundesnotbremse"). Zurzeit gilt für unsere Standorte:

  • Gelsenkirchen: kein Präsenzunterricht
  • Zülpich: Examenskurs Wechselunterricht, alle anderen Kurse kein Präsenzunterricht
  • Wetzlar: Examenskurs Wechselunterricht, alle anderen Kurse kein Präsenzunterricht
  • Ortenberg: alle Kurse Wechselunterricht

Über die Infektionsschutzmaßnahmen (z. B. Schnelltests, Maskenpflicht, Abstand, Hände- und Lufthygiene; keine Teilnahme symptomatischer SchülerInnen; keine Teilnahme von SchülerInnen, die mit infizierten oder symptomatischen Personen in einem Haushalt leben; keine Teilnahme bei Quarantäne), die beim Präsenz- bzw. Wechselunterricht beachtet werden müssen, werden Sie vor Ort informiert. Alle Kurse, die noch keinen (oder nur teilweise) Präsenzunterricht bekommen können, werden weiterhin (bei Wechselunterricht teilweise) über die Videoplattform ZOOM unterrichtet; Ihre Lehrkräfte laden Sie weiterhin per E-Mail auf die Plattform ein. Damit das klappt, informieren Sie uns bitte, falls sich Ihre Mailanschrift ändert.

Unsere Schulen bleiben auch für Besuche von SchülerInnen, die keinen Präsenzunterricht bekommen, geöffnet (natürlich auch für andere BesucherInnen). Wir sind während der allgemeinen Bürozeiten sowohl telefonisch als auch persönlich für Sie da. Falls Sie uns - einzeln oder maximal in Kleingruppen - aufsuchen möchten: Bitte bringen Sie einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske oder FFP-2-Maske; "Alltagsmasken" dürfen in Betriebsräumen nicht mehr getragen werden) mit. Beim Betreten der Schule werden Sie einem Covid-19-Schnelltest unterzogen; alternativ können Sie auch einen Nachweis über einen negativen Schnelltest mitbringen, der nicht älter ist als 24 Stunden. Ab Montag, 10. Mai 2021, kann der Schnelltest durch einen Impfnachweis ersetzt werden. Sie müssen vollständig mit einem in der EU zugelassenen Vakzin geimpft worden sein; die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen. Die sonstigen Infektionsschutzmaßnahmen (z. B. Maskenpflicht, Abstand, Hände- und Lufthygiene; kein Zutritt für symptomatische Personen; kein Zutritt für Personen, die mit infizierten oder symptomatischen Menschen in einem Haushalt leben; kein Zutritt bei Quarantäne) gelten auch für vollständig Geimpfte weiterhin. Bleiben Sie gesund!

Ihre VDAB-Schulteams

Lernen Sie uns kennen

Unsere Ausbildungsangebote

Wir bieten spannende Ausbildungen für verantwortungsvolle Berufe. Entscheiden Sie sich für eine unserer Pflegeschulen in Nordrhein-Westfalen und Hessen.

Berufsausbildung

Unserer Weiterbildungsangebote

Sie haben bereits Berufserfahrung in der Pflege und wollen Ihrer Karriere neuen Schub verleihen? Unsere Weiterbildungen eröffnen neue Chancen und verbessern die Qualität Ihrer Arbeit.

Weiterbildung

Das sind unsere Schulen

Unsere Standorte sind so unterschiedlich wie die Menschen, die wir ausbilden: Ob zwischen Schalke-Fankurve und ergrünten Industriedenkmälern oder in ländlicher Idylle – bei uns finden Sie Ihren Platz.

Standorte

Aktuelles

Der Internationale Tag der Pflegenden wird auch in diesem Jahr überschattet von der Corona-Pandemie. Pflegeeinrichtungen und ambulante Pflegedienste haben bewiesen, dass sie leistungsfähig sind und auch in einer Krise wie dieser die Versorgung der Pflegebedürftigen auf einem hohen Niveau...

Weiterlesen

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.